Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 109

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Elefantenherde in Laos

    Elephant Conservation Center Sayaboury

    Erleben Sie Elefanten hautnah im Elephant Conservation Center Sayaboury

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Gruppe
    Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
    Reiseroute: Luang Prabang – Sayaboury – Luang Prabang
    Reisepreis: € 243,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: Auf Tuchfühlung mit Dickhäutern gehen
    Unterstützung eines nachhaltigen Elefantencamps
    Übernachtung in einem gemütlichen Bungalow

    Wollten Sie schon immer die grauen Riesen näher kennenlernen? Von Luang Prabang aus machen Sie sich auf den Weg nach Sayaboury in das Elephant Conservation Center, in dem einige Elefanten ihren Lebensabend genießen. Dort hat man es sich zur Aufgabe gemacht den Schutz des asiatischen Elefanten innerhalb von Laos voranzubringen und Besuchern, die zum Schutz dieser bedrohten Tierart beitragen möchten, ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Lernen Sie mehr über die Tiere und deren Geschichte und gehen Sie auf Tuchfühlung mit den sanften Riesen. Sie übernachten in einem gemütlichen Bungalow im Camp. Am zweiten Tag unternehmen Sie einen Spaziergang mit den Elefanten durch den Dschungel bevor Sie nach dem Mittagessen langsam wieder in Richtung Luang Prabang aufbrechen.

    Übernachtung: 1 Nacht in einem einfachen Bungalow im Camp Komfort 2
    Aktivitäten: Programm im Elephant Conservation Center in einer Gruppe mit Englisch sprechendem Guide (max. 25-30 Personen)
    Transport: Fahrt im Minivan von Luang Prabang nach Sayaboury und zurück, Fahrt mit dem Boot über den Nam Tien Lake zum Center
    Mahlzeiten: 1 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 1 x Abendessen
    • Weitere Mahlzeiten und Getränke

    • Trinkgelder

    • An- und Abreise nach und von Luang Prabang

    Boottransfer im Elephant Conservation Center

    Mit einem Boot werden Sie über den See zum Center gebracht

    Tag 1: Elephant Conservation Center in Sayaboury

    Gegen 8:30 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel in Luang Prabang abgeholt. Mit anderen Reisenden machen Sie sich mit Ihrem Fahrer im Minivan auf den Weg nach Sayaboury ins Elephant Conservation Center. Nach ungefähr drei Stunden kommen Sie am Pier des Nam Tien Sees an und eine kurze Bootsfahrt später erreichen Sie das Center. Vielleicht können Sie bei der Überfahrt bereits den ersten Elefanten erblicken. Beziehen Sie Ihren einfachen Holzbungalow mit Gemeinschaftsbad bevor Sie ein typisch laotisches Mittagessen genießen. Nach dem Essen führt Sie Ihr Englisch sprechender Guide durch die Einrichtungen im Center und erklärt Ihnen mehr zu den laufenden Projekten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit die sanften Riesen bei ihrem täglichen Bad zu beobachten und etwas über den verspielten Charaktere der Tiere zu erfahren. Elefanten sind überraschend gute Schwimmer und lieben Wasser.

    Elefanten beim Baden im Elephant Conservation Center

    Beobachten Sie die sanften Riesen im Elephant Conservation Center

    Ihr Guide wird Ihnen ein wenig über den Hintergrund der einzelnen Elefanten erzählen. Sie haben alle hart gearbeitet, bevor sie ins Elephant Conservation Center gekommen sind. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit den Elefanten zu interagieren. Bekommen Sie ein Gefühl für die erstaunlich dicke Haut und das stachelige Haar des Elefanten und schauen Sie, wie geschickt er mit seinem Rüssel umgeht, wenn Sie ihn mit frischem Obst füttern. Während Sie die Elefanten zu ihrem nächtlichen Ruheplatz begleiten, werden Sie die einzigartige Verbindung zwischen den Pflegern und den Elefanten spüren. Die Pfleger verwenden Stimmbefehle, um die Tiere durch das dicke Laub zu steuern. Halten Sie kurz inne, wenn Sie zusammen mit diesen großartigen Kreaturen durch den dichten Wald von Nam Tien schlendern, denn dies ist der wahre Lebensraum der Dickhäuter. Nehmen Sie sich vor dem Abendessen Zeit, um die Umgebung vom Aussichtspunkt aus zu betrachten oder im See zu schwimmen.

    Elefanten beim baden im Schlamm

    Nutzen Sie die Gelegenheit die Elefanten in ihrem natürlichen Umfeld zu beobachten

    Tag 2: Elephant Conservation Center – Luang Prabang

    Am nächsten Morgen treffen Sie die Elefanten im Wald. Nachdem die Riesen in der Nacht im Dschungel ihre Bäuche mit frischen Blättern gefüllt haben, ist es Zeit für ein weiteres Bad. Genießen Sie es, Zeit mit diesen großartigen Lebewesen in deren natürlicher Umgebung zu verbringen. Nach der Erfrischung werden die Elefanten in die „Sozialisierungszone“ gebracht. Dies ist ein Bereich, in dem die Elefanten während eines großen Teils des Tages frei interagieren können. Nehmen Sie sich Zeit, um von den verschiedenen Aussichtspunkten des Elephant Conservation Center aus zu sehen, wie sich eine neue Herde bildet. Diese seltene Gelegenheit bringt Sie dem natürlichen Leben der Tiere näher, ein ganz besonderer Punkt des Programms und nirgendwo sonst in Laos zu finden. Das Mittagessen wird auf einer der Aussichtsplattformen serviert und Sie haben Zeit, alles auf sich wirken zu lassen. Packen Sie in Ruhe Ihren Koffer und verabschieden Sie sich von den Mitarbeitern, bevor Sie Ihr Fahrer wieder zurück nach Luang Prabang bringt.