Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 109

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Wir helfen Ihnen mit Ihrem Laos Urlaub

    Trinkgeld und Spenden in Laos

    Ihr Guide in Laos wird sich über etwas Trinkgeld freuen

    Erkunden Sie gemeinsam mit einem Guide Laos

    Trinkgeld in Laos zu geben ist eigentlich nicht üblich. Vor allem an den Garküchen wird es nicht erwartet und zum Teil auch nicht angenommen. Wenn Sie mit einem Taxi oder Tuk Tuk unterwegs sind, können Sie dem Fahrer das Wechselgeld überlassen. Auch wenn Trinkgeld in Laos in den dörflichen Gegenden nicht Gang und Gebe ist, wird es doch geschätzt. Die Situation sieht in Restaurants und Hotels in den touristischen Regionen mittlerweile schon anders aus. Hier werden circa 10% Trinkgeld erwartet. Dies sollten Sie allerdings nur geben, wenn der Service für Sie auch wirklich zufriedenstellend war.

    Bei einiges unserer Reise-Bausteine sind Sie mit einem Guide unterwegs. So zum Beispiel bei der „Öko Trekkingtour bei Luang Namtha“ oder beim „Trekking in Laos – Bergvölker bei Luang Prabang“. Wenn Sie mit Ihrem Guide zufrieden waren, geben Sie ihm gerne ein paar Kip oder US-Dollar an Trinkgeld. Die beiden Reise-Bausteine führen Sie unter anderem auch in kleine Bergdörfer zu Einheimischen. Wenn Sie den Bewohnern etwas geben möchten, können Sie am besten der örtlichen Schule etwas spenden, wie zum Beispiel Buntstifte. Ihr Guide kann Ihnen dabei behilflich sein.