Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 109

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Hütte zum Übernachten im laotischen Bergdorf

    Strom in Laos

    Ein Bergdorf in Laos

    Auszeit vom Alltag und der Zivilisation – verbringen Sie eine Nacht bei Einheimischen in einem Bergsdorf

    Die Stromspannung in Laos beträgt, wie bei uns auch, 220 Volt. Sie benötigen in der Regel also keinen Adapter und können Ihre Geräte direkt in die Steckdosen stecken. Allerdings herrschen in Laos immer noch verschiedene Arten von Steckdosen vor. Für die US-amerikanische Version benötigen Sie einen entsprechenden Adapter. Wenn Sie keinen mitgebracht haben, können Sie an der Rezeption nach einem Adapter fragen oder in den vielen kleinen Läden vor Ort einen kaufen. In allen größeren Unterkünften gibt es Strom. In einigen einfacheren Unterkünften ist Strom manchmal jedoch nur eingeschränkt oder gar nicht vorhanden. So zum Beispiel in den Bergdörfern oder Homestays, in denen Sie während Ihrer Trekkingtouren in Laos übernachten. Am besten laden Sie Ihr Handy und den Kameraakku vor der Tour noch einmal auf. Über die nachfolgenden Links gelangen Sie zu den Tagesbeschreibungen unserer spannenden und aktiven Trekking-Bausteine.

    Öko-Trekkingtour bei Luang Namtha

    Trekking in Laos – Bergvölker bei Luang Prabang